Fondant Schmelzglasur

Zum Überziehen von Torten oder Punschkrapfen.

Menge
Zutat
350 g
Kristallzucker
4 EL
Wasser
1 EL
Öl

Zubereitung

Erledigt
Zutaten
Beschreibung
Vorbereitung (10 Minuten)
1.

Eine feuerfeste flache Form ganz dünn mit
1 EL Öl1 ausstreichen und in den Kühlschrank geben.

Sirup (30 Minuten)
2.

350 g Kristallzucker350 zusammen mit
4 EL Wasser4 in einem Topf aufkochen. Der so entstehende Sirup muss elastisch aber nicht zähflüssig sein. Verunreinigungen die sich absetzen sofort entfernen.

Fondant (20 Minuten)
3.

Den gekochten Sirup nun in die kalte Form gießen und etwas auskühlen lassen. Dann mit einer Spachtel die Masse gut durchmischen, damit der Zucker weiß und fest wird. Dabei immer von außen nach innen vorgehen, bis eine glatte, gerade noch knetbare Masse entsteht.
Den Fondant nun in einer Frischhaltefolie trocken aufbewahren.

Tipp

Gibt es auch fertig zu kaufen.
Zum Ausrollen des Fondants am besten Maizena (Maisstärke) verwenden.
  • Schwierigkeit

    Leicht
  • Bewertung

    Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

    Unbekannt
  • Zeit

    1 Stunde
  • Nährwert

  • Preiskategorie

    Unbekannt
  • Punkte

    0