Tortilla

Ähnlich einem Dürim vom Türken.
Anstelle dieser Sosse kann man natürlich auch eine Knoblauch-Sosse machen oder ähnliches.

Zutaten

  • Menge
  • Zutat
  • Vorbereitung
  • 2 Stk
  • Tomaten
  • 1 Stk
  • Zwiebel
  • 3 Blatt
  • Salat grün
  • 200 g
  • Gurke
  • Sosse
  • 3 Stk
  • Knoblauchzehen
  • 250 ml
  • Skyr (0.2% Fett, Natur)
  • 50 g
  • Gurke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fleisch
  • 400 g
  • Hühner Schnitzel
  • 4 TL
  • Olivenöl
  • Tortilla
  • 4 Stk
  • Tortillas

Zubereitung

  • Erledigt
  • Zutaten
  • Beschreibung
  • Vorbereitung
  • 1.

  • 2 Stk Tomaten und
    1 Stk Zwiebel und
    200 g Gurke und
    3 Blatt Salat grün in dünne Scheiben schneiden.

  • Sosse
  • 2.

  • 3 Stk Knoblauchzehen schälen und fein hacken und in einer Schüssel mit
    250 Becher Skyr (0.2% Fett vermischen.
    Dazu nun Natur)
    fein raspeln und dazugeben. Das Ganze nun mit
    50 g Gurke und
    1 Prise Salz abschmecken.

  • Fleisch
  • 3.

  • 400 g Hühner Schnitzel klein schneiden und in einer Pfanne mit
    4 TL Olivenöl anbraten.

  • Tortilla
  • 4.

  • 4 Stk Tortillas einzeln in einer Pfanne heiß machen.
    Rund 1/4 von den abgebratenen Hühnerschnitzel darauf geben und dazu die einzelnen Zutaten an Salaten darauf geben. Darüber dann entsprechend der Menge die Sosse.
    Das ganze dann zusammenrollen und servieren. Entweder mit Messer und Gabel essen oder einfach mit der Hand nehmen und abbeißen.

Tipp

  • Schwierigkeit

  • Bewertung

  • Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

  • Mittel
  • Zeit

  • 30 Minuten
  • Nährwert

  • Preiskategorie

  • Günstig
  • Punkte

  • 16