Spirelli mit Käse Sahne Sauce

Zutaten

  • Menge
  • Zutat
  • Sauce
  • 250 ml
  • Cremefine zum Kochen
  • 300 ml
  • Milch (1.5%)
  • 1 Ecke
  • Schmelzkäse Sahne
  • 1 KL
  • Kurkuma
  • 1 Prise
  • Muskat
  • 1 Prise
  • Pfeffer
  • 300 g
  • Putenschinken
  • 1 Stk
  • Zwiebel
  • 1 EL
  • Petersilie
  • 2 Stk
  • Eidotter (Eigelb)
  • Nudeln
  • 600 g
  • Dinkel Spirelli

Zubereitung

  • Erledigt
  • Zutaten
  • Beschreibung
  • Sauce (15 Minuten)
  • 1.

  • 1 Stk Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden und in einer Pfanne etwas anbraten. Inzwischen
    300 g Putenschinken klein schneiden und zum leicht angebratenen Zwiebel dazugeben. Nun
    250 ml Cremefine zum Kochen und
    300 ml Milch (1.5%) dazugeben und aufkochen lassen.

  • Nudeln (5 Minuten)
  • 2.
  • Inzwischen kann man das Wasser für die
    600 g Dinkel Spirelli aufsetzen und diese darin rund 5 Minuten bissfest kochen.

  • Sauce fertigstellen (5 Minuten)
  • 3.

  • 1 Ecke Schmelzkäse Sahne stückweise dazugeben und zerschmelzen lassen. Das Ganze nun mit
    1 KL Kurkuma
    1 Prise Muskat und
    1 Prise Pfeffer abschmecken. Nun die Pfanne vom Herd nehmen, so dass es nicht mehr kocht und nun die 
    2 Stk Eidotter (Eigelb) unterrühren.
    Und zuletzt noch
    1 EL Petersilie untermischen.

  • Anrichten
  • 4.
  • Die fertigen Nudeln nun abseihen und sofort mit der Sauce anrichten.

Tipp

Man kann natürlich auch andere Teigwaren nehmen.
Achtung : Die Sauce wartet immer auf die Nudeln !
Rund 14 Punkte pro Portion.

  • Schwierigkeit

  • Bewertung

  • Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

  • Kurz
  • Zeit

  • 20 Minuten
  • Nährwert

  • Preiskategorie

  • Günstig
  • Punkte

  • 0