Huhn knusprig gebraten

Huhn im Backrohr knusprig und doch mit Saft.
Dazu Reis, Pommes oder Bratkartoffel und Salat servieren.

Zutaten

  • Menge
  • Zutat
  • 1.5 kg
  • Hühner
  • 20 g
  • Brathuhngewürz
  • 50 ml
  • Öl
  • 1 l
  • Wasser
  • 2
  • Suppenwürfel (pflanzlich)
  • 1
  • Bratensaftwürfel

Zubereitung

  • Erledigt
  • Zutaten
  • Beschreibung
  • Vorbereitung (15 Minuten)
  • 1.
  • 3 Zwiebeln schälen, vierteln und in eine große flache Auflaufform geben. Weiters
    5 Knoblauchzehen schälen und dazugeben. Dazu nun rund
    1 l Wasser geben und nun noch die
    2 Suppenwürfel (pflanzlich) und den
    1 Bratensaftwürfel dazugeben.
    Die Auflaufform nun unten in das Backrohr stellen und darüber den Rost einschieben.

  • Brathuhn (165 Minuten)
  • 2.
  • 1.5 kg Hühner gut waschen und mit einem Gemisch von
    50 ml Öl und
    20 g Brathuhngewürz rundum einreiben.
    Das Huhn nun auf den Rost legen und bei 180°C zirka 2 1/2 Stunden braten. Alle 1/2 Stunde das Huhn wenden und auf beiden Seiten wieder mit dem Gemisch aus Öl und Brathuhngewürz bestreichen. Die abfließende Flüssigkeit sammelt sich dabei in der darunter befindlichen Auflaufform.
    Zuletzt das Huhn noch auf Stufe Grill rund 15 Minuten im Backrohr fertig grillen, so dass die Haut schön knusprig wird.

Tipp

Marinade vorher herrichten zum Bestreichen.
  • Schwierigkeit

  • Bewertung

  • Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

  • Unbekannt
  • Zeit

  • 3 Stunden
  • Nährwert

  • Preiskategorie

  • Unbekannt
  • Punkte

  • 0