Big-Mac-Rolle

Im Backrohr gebraten und als Rolle serviert.
Menge reicht für 2 Backbleche.

Quelle: WW

Zutaten

  • Menge
  • Zutat
  • Teig
  • 500 g
  • Skyr (0.2% Fett, Natur)
  • 200 g
  • Käse gerieben
  • 6 Stk
  • Eier
  • 2 TL
  • Pizzagewürz
  • 1 Prise
  • Salz
  • 1 Prise
  • Pfeffer
  • Sauce
  • 5 Stk
  • Gewürzgurken
  • 2 Stk
  • Zwiebeln
  • 4 Stk
  • Knoblauchzehen
  • 4 EL
  • Mayonnaise fettarm
  • 4 EL
  • Sauerrahm
  • 2 EL
  • Ketchup Mild
  • 2 EL
  • Senf Estragon
  • etwas
  • Essig
  • 1 Prise
  • Salz
  • 1 Prise
  • Pfeffer
  • Fülle
  • 1 TL
  • Olivenöl
  • 0.5 Stk
  • Gurke
  • 2 Stk
  • Tomaten
  • 4 Blatt
  • Eisbergsalat
  • 500 g
  • Faschiertes mager
  • 1 Prise
  • Salz
  • 1 Prise
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Erledigt
  • Zutaten
  • Beschreibung
  • Teig (30 Minuten)
  • 1.
  • Backrohr auf 200°C vorheizen.
    500 g Skyr (0.2% Fett Natur)
    200 g Käse gerieben
    6 Stk Eier
    2 TL Pizzagewürz und
    1 Prise Salz in einer Schüssel gut verrühren.
    Teig aufteilen und auf zwei mit Backpapier belegte Bleche geben und im Backofen auf mittlerer Schiene 20 Minuten goldbraun backen.

  • Sauce (15 Minuten)
  • 2.

  • 3 Stk Gewürzgurken und
    0.5 Stk Zwiebeln fein schneiden und in eine Schüssel geben.
    4 Stk Knoblauchzehen fein hacken oder pressen und dazugeben. Weiters
    4 EL Mayonnaise fettarm
    4 EL Sauerrahm
    2 EL Ketchup Mild
    2 EL Senf Estragon und
    etwas Essig dazugeben und gut verrühren. Nun noch mit
    1 Prise Salz und
    1 Prise Pfeffer abschmecken.

  • Fülle (20 Minuten)
  • 3.

  • 1.5 Stk Zwiebeln fein schneiden und in eine Schüssel geben.
    500 g Faschiertes mager in einer Pfanne mit
    1 TL Olivenöl gut anbraten. Dazu nun die vorbereiteten Zwiebel geben und fertig anrösten und mit
    1 Prise Salz und
    1 Prise Pfeffer abschmecken. 
    2 Stk Tomaten 
    2 Stk Gewürzgurken sowie 
    0.5 Stk Gurke klein schneiden und in einer Schüssel vermischen.

  • Anrichten (10 Minuten)
  • 4.
  • Fertig gebackenen Teig (Skyrboden) samt dem Backblech aus dem Backrohr nehmen. Mit der Sauce bestreichen und mit der Hackfleisch-Fülle sowie dem vorbereiteten Gemüse belegen. Mit Hilfe des Backpapiers alles nun zu einer schönen Rolle zusammenrollen und servieren.

Tipp

Anstelle der Gewürzgurken kann man auch nur Salat-Gurken nehmen.
Natürlich kann man je nach Geschmack auch andere Zutaten für die Fülle verwenden.

  • Schwierigkeit

  • Bewertung

  • Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

  • Unbekannt
  • Zeit

  • 1 Stunde 15 Minuten
  • Nährwert

  • Preiskategorie

  • Unbekannt
  • Punkte

  • 0