Aprikosen-Curry

Hauptmahlzeit

Zutaten

  • Menge
  • Zutat
  • 2 Stk
  • Zwiebeln
  • 4 Stk
  • Schweine Filets
  • etwas
  • Currypulver
  • 0.5 Stk
  • Suppenwürfel (Gemüse)
  • 6 Stk
  • Aprikosen
  • 2 EL
  • Sauerrahm
  • etwas
  • Pfeffer weiß

Zubereitung

  • Erledigt
  • Zutaten
  • Beschreibung
  • Aprikosen-Curry (40 Minuten)
  • 1.
  • 2 Stk Zwiebeln schälen und klein schneiden.
    4 Stk Schweine Filets in kleine Streifen schneiden. Beides in einer Pfanne mit
    etwas Rama flüssig andünsten. Mit
    etwas Currypulver und
    etwas Pfeffer weiß würzen. Nun
    100 ml Wasser und
    0.5 Stk Suppenwürfel (Gemüse) hinzugeben und aufkochen lassen.
    6 Stk Aprikosen aus der Konserve klein schneiden, hinzugeben und etwas andünsten lassen. Nun das Ganze vom Herd nehmen und
    2 EL Sauerrahm gut unterrühren.

Tipp

Mit Reis und gegartem Chinakohl servieren. 
Anstelle von Aprikosen kann man auch Pfirsiche nehmen. Nimmt man halt an Menge etwas weniger.
Zum verfeinern kann man einen Schuss Weißwein dazugeben.
  • Schwierigkeit

  • Bewertung

  • Keine Bewertung
  • Zeitkategorie

  • Unbekannt
  • Zeit

  • 40 Minuten
  • Nährwert

  • Preiskategorie

  • Unbekannt
  • Punkte

  • 0